Forschungsförderung

Schritte der Zusammenarbeit

1. Kontaktaufnahme und Kennenlernen

Nutzen Sie bitte die Form der Kontaktaufnahme, die Ihnen am Besten liegt.

2. Unverbindliches Beratungsgespräch

Als erstes bieten wir grundsätzlich ein unverbindliches Beratungsgespräch an, bei dem Sie uns Ihre Bedürfnisse und Wünsche mitteilen können und wir Ihnen ihre Möglichkeiten zur Forschungsförderung aufzeigen.

3. Ausarbeiten eines Vorschlags der optimalen Förderung

Wir klären ab, was für Sie die optimale Förderung ist. Oft passiert das aufgrund unserer Expertise bereits im ersten Beratungsgespräch, aber manchmal lohnt es sich spezielle Fördermöglichkeiten vor der Entscheidung abzuchecken.

Fördermittel Meeting

4. Vertrag

Wenn Ihnen unser Angebot zusagt ist der nächste Schritt ein Vertrag, der unsere Zusammenarbeit und die Geheimhaltung regelt. Unsere Verträge beziehen sich immer auf die grundlegende Zusammenarbeit und / oder ein bestimmtes Projekt. Es gibt über die laufenden gemeinsamen Projekte hinaus keine Bindung für die Zukunft, oder Kündigungsfristen für künftige Projekte Wir überzeugen durch unsere Leistungen und nicht durch eine Vertragsbindung.

 5. Übermittlung der Unternehmensdaten

Die Basis ist die Übermittlung einiger weniger erforderlicher Daten Ihres Unternehmens der letzten 3 Jahre. Das ist für alle Anträge vorgeschrieben und wir haben dazu zu Ihrer Erleichterung ein Excel - Formular, oder einen Vordruck, der schriftlich auszufüllen ist, je nachdem, was ihnen lieber ist.

Fördermittelantrag

6. Besprechung zu den zu fördernden Projekten

Der nächste Schritt ist die Aufnahme Ihres Projektes. Dies kann auch auf unterschiedliche Weise geschehen. Meist steht zu Beginn eine Videokonferenz (Teams oder Zoom) mit einem Projektmanager*in von uns, der in einem lockeren Gespräch die für einen optimalen Antrag nötigen Informationen mit Ihnen, oder dem für dieses Projekt zuständigen Mitarbeiter*in bespricht.

Antrag Forschungsförderung

Natürlich kann dieses Gespräch auch persönlich, oder telefonisch durchgeführt werden.

Eventuell erforderliche Unterlagen können Sie uns in dem Format zukommen lassen, das Ihnen am liebsten ist. Falls Patentanträge zu dem Projekt vorhanden sind, können wir uns daraus auch viele Informationen für den Fördermittelantrag ziehen und Sie können so Zeit für sich einsparen. Unsere Arbeitsweise ist grundsätzlich so ausgelegt, dass wir Ihren Zeitaufwand minimieren und Ihnen so viel Arbeit, wie möglich abnehmen.

7. Ausarbeitung des Fördermittel - Antrags

Nun wird von uns der Fördermittelantrag ausgearbeitet und bei Detailfragen und Rückfragen Kontakt zu Ihnen aufgenommen, wobei Sie entscheiden können, welchen Weg der Kontaktaufnahme und Zusammenabreit Sie bevorzugen.

8. Einreichung des Antrags

Wenn der Fördermittelantrag fertig ist, können Sie, ihr Steuerberater, oder gerne auch wir den Antrag zur Prüfung einreichen, je nachdem wie Sie es wünschen. Natürlich sind wir Ihnen auch bei der Einreichung behilflich, wenn Sie es selbst machen wollen.

Ausarbeitung Fördermittelantrag

9. Nachbearbeitung des Antrags

Nachdem die Prüfer angehalten sind immer noch mehr Anträge abzulehnen, kommt es immer seltener zu Bewilligungen, ohne Nachfragen. Also kümmern wir uns um die Nachfragen und arbeiten die benötigten Antworten aus. Es gibt auch 2 - stufige Antragsverfahren bei denen mindestens 2 Runden nötig sind.

Erhalt von Fördermitteln

10. Erhaltung der Fördermittel

Wenn der Antrag bewilligt wurde, erhalten Sie je nach Förderart die Fördermittel auf die dafür vorgesehene Weise ausbezahlt.

11. Begleitung des Projekts

Wir begleiten natürlich Ihr Projekt weiter, bis zum Projektabschluss und darüber hinaus. Falls z.B. nach Projektende noch Prüfungen erfolgen sollten stehen wir Ihnen weiterhin zur Seite, bis alle offenen Fragen geklärt sind und das natürlich ohne weitere Kosten für Sie.

12. Nach dem Projektabschluss

Wie heißt es so schön beim Fußball? “Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!” Wir halten Sie über Fördermöglichkeiten auf dem Laufenden und besprechen gerne weiter neue Projekte mit Ihnen, sofern Sie es wünschen. Gerne machen wir Ihnen auch Vorschläge für Forschungsaufträge, suchen ggf. Forschungspartner für Entwicklungsprojekte und stehen für alle Fragen zum Thema Förderung für Sie zur Verfügung.

Projektabschluss

Sie erhalten bei uns immer ein Rundum-sorglos-Paket. Das heißt wir kümmern und unterstützen Sie durchgängig vom Anfang bis zum Ende ihres Projektes und darüber hinaus. Wir arbeiten zu 100 % erfolgsorientiert, so dass Sie uns nur entlohnen müssen, wenn Sie die Fördergelder auch erhalten. Selbstverständlich ist in unseren Konditionen alles enthalten und auch wenn wir Sie nachträglich bei einer Steuer-, oder Betriebsprüfung unterstützen sollten, fallen keine weiteren Kosten für Sie an. Das ist unser Wertversprechen an Sie!

Themen   |  SFF   |  Förderarten   |  NEWS   |  Leistungen   |  Leitbild   |  Kontakt 

lorem  Rosenheimer Str. 3,  85567 Grafing bei München, Germany          lorem  +49  (0) 8092 / 300 94 50           lorem

kontakt@ssf.bayern
LinkedIn KnowHow-Manufaktur
KnowHow-Manufaktur Link
YouTube LOGO
Karriere und Jobs
Impressum
Datenschutz
Website Design Software NetObjects Fusion